Seminar: Erfolgreiches Konfliktmanagement in der Ausbildung

Schule-Betriebe interaktiv

Seminar: Erfolgreiches Konfliktmanagement in der Ausbildung

147 147 people viewed this event.
Kostenlos

Wie Sie mit aktuellem Experten-Wissen Ihr Unternehmen klug führen – das erfahren Sie in FKU-Seminaren, Workshops oder Frühstücksveranstaltungen. Sie erwarten Praxis- und anwendungsorientierte Inhalte, die Sie sofort umsetzen können. Wissen – aus der Praxis für die Praxis!

Seminarinhalt

Alles fühlt sich fremd an – Tagesablauf, Aufgaben, Vorgesetzte, Kolleginnen und Kollegen. So vieles gibt es noch zu lernen …

Für Auszubildende ist der Start ins Berufsleben eine echte Herausforderung. Umso wichtiger ist es, im Ausbildungs-Alltag klug zu agieren und die richtigen Worte zu finden für Konflikt- und Beurteilungsgespräche.

Susanne Lorenz, Inhaberin von wirksam kommunizieren, zeigt Ihnen, wie sich Konflikte überlegt auflösen lassen – für eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre von der alle im Unternehmen profitieren.

Programm

  • Kurze Vorstellungsrunde
  • lösungsorientierte Kommunikation bei Spannungen und Konflikten im Betrieb
  • bedürfnisorientierte Einstellung
  • Konflikte klug lösen durch Perspektivenwechsel
  • Fazit

Die Referentin

Susanne Lorenz hat sich als Kommunikationstrainerin auf Führungskräfte spezialisiert, nachdem sie im Anschluss an ihr Germanistikstudium selbst mehrere Jahre als Managerin Erfahrungen gesammelt hatte.

Heute führt sie Einzelberatungen als Coach durch, leitet Seminare in Unternehmen und schreibt regelmäßig auf ihrem Blog www.wirksam-kommunizieren.de über erfolgreiche Kommunikation im Berufsalltag.

Kosten und Buchungsbedingungen

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, da das Projekt Schule-Betriebe interaktiv als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert wird.

Für eine maximale Seminar-Qualität ist die Teilnehmerzahl limitiert.

NUR bei kostenpflichtigen Veranstaltungen

 

Datum / Uhrzeit

Donnerstag, 28. Januar 2021 16:00 to
Donnerstag, 28. Januar 2021 18:00
 

Anmeldeschluss

Dienstag, 26. Januar 2021
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Veranstaltung teilen