Impuls: Typen statt Noten – wie Sie Ihre Ausbildungsplätze klug besetzen

Schule-Betriebe interaktiv

Impuls: Typen statt Noten – wie Sie Ihre Ausbildungsplätze klug besetzen

286 286 people viewed this event.
Kostenlos

Welche Bewerbungsunterlagen für Ihren Ausbildungsplatz landen auf dem Nein-Stapel?

Zu viele Ausbildungsplätze bleiben jedes Jahr unbesetzt, weil die passenden Interessent*innen fehlen. Ist der Grund dafür wirklich nur die allzu schnell bemühte „mangelnde Ausbildungsreife“ der heutigen Jugend?

Zur bitteren Wahrheit gehört auch, dass die duale Ausbildung als Start in das Berufsleben bei jungen Menschen stetig an Attraktivität verliert – wer gute schulische Leistungen mitbringt, geht andere Wege. In den Betrieben jedoch haben sich die Auswahlkriterien für Auszubildende kaum geändert: Sie erwarten exzellente Zeugnisnoten und eine lückenlose Vita. Dass Schulnoten in Zeiten von Homeschooling und Distanz-Unterricht nur eine begrenzte Aussagekraft besitzen, stellt dieses Vorgehen noch mehr in Frage.

Praxisbegabte Berufstalente fallen so durch das Sieb und gehen als zukünftige Fachkraft für immer verloren.

Die bessere Auswahl-Strategie zeigt Ihnen der Wirtschaftspsychologe und Personalleiter Valentin Ribbeck, Gründer von www.someguy.org. Er stellt Ihnen im Impuls-Vortrag überzeugende Best Practice Beispiele vor. Erfahren Sie, wie auch Sie Auszubildende finden, die für Ihren Betrieb ein echter Gewinn sind.

Der Referent

Valentin Ribbeck, Gründer von www.someguy.org

Kosten und Buchungsbedingungen

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, da das Projekt Schule-Betriebe interaktiv als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert wird.

NUR bei kostenpflichtigen Veranstaltungen

 

Datum / Uhrzeit

Mittwoch, 21. April 2021 09:30 bis
Mittwoch, 21. April 2021 11:30
 

Anmeldeschluss

Mittwoch, 21. April 2021
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Veranstaltung teilen