Erfolgreich ausbilden – mit dem passenden Förderprogramm

Anmeldung ist geschlossen
Schule-Betriebe interaktiv

Erfolgreich ausbilden – mit dem passenden Förderprogramm

725 725 people viewed this event.
Kostenlos

Sie bilden bereits aus oder haben es vor? Eine kluge Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens! Wussten Sie, dass Sie diese nicht allein stemmen müssen?

In Berlin stehen Ihnen für dieses wichtige Ausbildungs-Engagement eine Vielzahl von lohnender Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten zur Verfügung – maßgeschneidert für Ihr Unternehmen.

In dieser Veranstaltung lernen Sie relevante Angebote kennen und erfahren, wie Sie in der Praxis von ihnen profitieren. Drei Impulsvorträge von Förderexpert*innen geben Orientierung und vermitteln Ihnen die wichtigsten Fakten zu effektiven Förderangeboten. Im Anschluss gibt es Raum für Ihre Fragen.

Die Veranstaltung richtet sich an Personalverantwortliche, die Geschäftsführung sowie an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Personalbereich.

Programm

Leistungen der Jugendberufsagentur (JBA)

Seit fünf Jahren unterstützt die Jugendberufsagentur mit vielseitigen Angeboten Jugendliche vor und während der Ausbildung. Andrea Krönke, Bezirkliche Koordinatorin der Jugendberufsagentur Friedrichshain-Kreuzberg, informiert über:

  • Erstberatungen zu Schulden, Sucht und anderen Problemlagen
  • Förderangebote für junge Menschen, die von der Schule in die Arbeitswelt wechseln
  • Hilfen für Jugendliche, die an psychosozialen Störungen leiden

Verbundausbildung

Sie möchten oder können nicht allein ausbilden? Mit der Verbundberatung an Ihrer Seite finden Sie ein passendes Ausbildungspartner-Unternehmen.

Erfahren Sie von Gaby Brandstetter, Verbundberatung Duale Berufsausbildung Berlin, wie Sie:

  • Ihren Verbundpartner für die Ausbildung finden
  • den Verbundvertrag gestalten
  • Fördermittel beantragen

Ausbildung von Geflüchteten

Jens Lisker, Geschäftsführer von Advena CIS Center for Integration Solutions gGmbH, stellt die Angebote des privaten, auf die Unterstützung von jungen Geflüchteten spezialisierten Bildungsträgers vor:

  • Unterstützung beim Finden des Ausbildungsplatzes
  • Sprachkurse, auch während der Ausbildung
  • Nachhilfe bei der Bewältigung vom Berufsschulstoff

Kosten und Buchungsbedingungen

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, da das Projekt Schule-Betriebe interaktiv als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert wird.

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist geschlossen.
 

Datum / Uhrzeit

Mittwoch, 24. Februar 2021 16:30 bis
Mittwoch, 24. Februar 2021 19:30
 

Anmeldeschluss

Montag, 22. Februar 2021
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Veranstaltung teilen