Seminar: Hybride Führung – Führungskompetenzen neu denken

BEITRAINING Berlin-Mitte, Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein

Seminar: Hybride Führung – Führungskompetenzen neu denken

347 347 people viewed this event.
170,00 Euro für FKU-Mitglieder | 190,00 Euro für Gäste (jeweils zzgl. gesetzl. USt)
Kostenpflichtig

People Skills Day 2021

Als COVID19 zuschlug, wurde mobiles Arbeiten plötzlich fester Bestandteil unseres Arbeitslebens. Hybride Führung war für viele Führende eine neue Erfahrung. Inzwischen befinden sich viele Unternehmen in der Situation, dass die Mitarbeitenden teils mobil, teils im Homeoffice und teils im Büro arbeiten. Wir sprechen vom „hybriden Arbeiten“.

Die Digitalisierung wurde vielerorts im Turbogang vorangetrieben. Unternehmen, Führende und Mitarbeitende nahmen die Situation an und lernten daraus.

Hybride Arbeit – Was bedeutet das für mich?

Es gibt viele Modelle für hybrides Arbeiten. Jedes Unternehmen und jede Abteilung hat eigene Misch-Formen für eine hybride Zusammenarbeit entwickelt. Manches hat sich im Laufe der Monate gut bewährt und Sie möchten es beibehalten? Für neue Prozesse suchen Sie vielleicht noch nach besseren Ideen und Lösungen?

Im hybriden Umfeld ist gute Führung umso wichtiger

Führung auf Kontrollbasis war gestern. Eine hybride Arbeitswelt verlangt von den Führenden neue Denkweisen und intensive Führungsmethoden. Gerade in Zeiten der Digitalisierung rückt der Mensch in den Mittelpunkt. Um die Mitarbeitenden zu führen, zu motivieren und an Bord zu behalten, werden die Führenden noch mehr Zeit und Aufmerksamkeit investieren müssen.

Gleichzeitig stellen sich neue Herausforderungen: Wie gestalte ich im hybriden Umfeld die Einarbeitung neuer Mitarbeitenden? Wie sorge ich für den Teamzusammenhalt? Wie halte ich die Motivation der Mitarbeitenden im Homeoffice aufrecht?

Führungskompetenzen neu denken

Moderne Führung setzt auf Vertrauen, Eigenverantwortung, Ergebnisorientierung und Selbstorganisation. Mitarbeitende, die ein so selbstständiges Arbeiten noch nicht gewohnt sind, brauchen gerade jetzt Unterstützung von Seiten ihrer Führenden.

Helfen Sie Ihren Mitarbeitenden, den Schritt in diese neue, hybride Arbeitswelt erfolgreich zu bewältigen! Im Workshop zeigen wir Ihnen praxisorientierte Methoden und wertvolle Tipps, die Sie schnell und einfach in Ihrem Führungsalltag umsetzen können.

Seminarinhalte 

Die neue, hybride Arbeitswelt

  • Hybride Arbeit – Was ist das?
  • Standortbestimmung: Welche Erkenntnisse haben wir gesammelt?
  • Perspektiven: Wie wird die Zukunft aussehen und was bedeutet das für mich?

Führungskompetenzen in der hybriden Arbeitswelt

  • Welche Kompetenzen zeichnen die hybride Führungskraft aus?
  • Grundprinzipien der hybriden Führung
  • Erfolgreiche Methoden der hybriden Führung

Der Referent

Rolf Hempel ist Geschäftsführer von BEITRAINING® Berlin – Mitte und hat sich auf die Personalentwicklung im Bereich der persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten (People Skills) spezialisiert. Er verfügt über langjährige breitgefächerte Erfahrung, besonders in den Bereichen

Führung und Motivation. Seit 2009 ist er selbstständig, zuvor war er u.a. als zertifizierter Trainer und Ausbilder für People Skills bei der der Daimler AG tätig. Zusammen mit seinen KooperationspartnerInnen entwickelt er neue Ideen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung – wobei die Motivation der MitarbeiterInnen eine ebenso große Rolle spielt wie die Führungskompetenzen der UnternehmerInnen.

Kosten und Buchungsbedingungen

Einladungscode: fku2021

Die Seminargebühr beträgt 170,00 Euro für FKU-Mitglieder und 190,00 Euro für Gäste (jeweils zzgl. gesetzl. USt). Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung über die Seminargebühr.

Anmeldung und Rechnungslegung erfolgen über unseren Kooperationspartner BEITRAINING Berlin-Mitte. Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an: www.people-skills.eu/anmeldung

Bitte geben Sie Ihren Einladungscode fku2021 an!

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit einer hybriden Teilnahme am Seminar. Das bedeutet: Sie sind von Ihrem Rechner oder Handy aus dabei, können Fragen stellen und sich aktiv einbringen (bitte bei der Anmeldung angeben).

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist geschlossen.
 

Datum / Uhrzeit

Donnerstag, 17. Juni 2021 09:30 bis
Donnerstag, 17. Juni 2021 13:30
 

Anmeldeschluss

Montag, 14. Juni 2021
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Veranstaltung teilen