FKU-Stammtisch EXKLUSIV im RING-CENTER BERLIN

Einen neugierigen Blick hinter die Kulissen des Ring-Center Berlins durften wir auf dem 104. FKU-Unternehmerstammtisch werfen, der ausnahmsweise exklusiv FKU-Mitgliedern vorbehalten war.

Detlef Heinze, vom Vorstand des FKU begrüßte mit Martin Schröter, dem Center Manager die Teilnehmer des Stammtisches.
Als neues FKU-Mitglied präsentierte sich diesmal Michael Krischollek, Zahnarztpraxis Hochhold Krischollek.

Über das Treppenhaus ging es zunächst auf das Dach des Centers. Dort gab es die beeindruckend großen Elemente der Klimaanlage zu bestaunen. Die freie Sicht auf die Hotelbaustelle auf dem Dach des Ring-Centers 2 bot schon einen kleinen Vorgeschmack auf den zweiten Programmteil, die Besichtigung des modularen niu Hotels, das im Herbst eröffnet wird.

Martin Schröter, Centermanager des Ring-Center Berlin, stellte uns persönlich das ambitionierte Pionierprojekt vor. Soviel ist sicher, die zukünftigen Hotelgäste werden die ästhetischen Design-Details der Zimmer und die unverwechselbare Berliner Skyline lieben!

Mit einem Get together im Center Management klang der FKU-Stammtisch – der viele Insights in das spannende Innenleben des hochfrequentierten Einkaufsparadieses gab – aus. Schön war es auch, die Menschen im Hintergrund kennenzulernen, die mit viel Fachwissen und Erfahrung dafür sorgen, dass die Technik perfekt funktioniert!