Gesucht: Masterarbeit zum Thema Berufsorientierung an weiterführenden Schulen

Der Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein (FKU) ist der Zusammenschluss der Unternehmen und Freiberufler in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg, mit dem Ziel, die lokale Wirtschaft zu stärken und das Image des Standorts weiter auszubauen.

Das Projekt jobentdecker wird vom Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein initiiert und widmet sich der Berufsorientierung an Oberschulen. Kontakte zwischen Unternehmen und jungen Menschen werden gefördert, um so die Berufsorientierung praxisnah zu gestalten. In unterschiedlichen Formaten werden den jungen Menschen so verschiedene Berufsbilder nähergebracht und Einblicke in Unternehmen gegeben.

Umfang und Inhalt der Masterarbeit

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Begleitung sind zwei Plätze für eine Masterarbeit zu vergeben. Mithilfe qualitativer Interviews soll das Projekt „jobentdecker“ und seine Wirkungen untersucht werden.

Wir bieten

  • Zugang zum Feld
  • Unterstützung bei der Erarbeitung einer Forschungsfrage sowie bei der Konzipierung, Durchführung und Auswertung der Interviews
  • Enge Begleitung, Abstimmung und regelmäßiger Austausch

Erwünscht

  • Studium im sozialwissenschaftlichen Bereich (z.B. Erziehungs-, Bildungswissenschaft)
  • Erste Kenntnisse sowie das Interesse an Methoden der qualitativen Sozialforschung (Expert*inneninterviews, episodische Interviews, Kodierverfahren der Grounded Theory)
  • Interesse an den Themenfeldern der Berufsorientierungs- und Schulforschung

Ansprechpartnerin und Betreuung

Pauline Albrecht
Projektmitarbeiterin jobentdecker
Promotionsstudentin der Freien Universität Berlin im FB Erziehungswissenschaft und Psychologie

Kontakt: albrecht@fku.berlin

jobentdecker *2 wird gefördert durch