Regenwasser an Gewerbestandorten: Mit Gewinn bewirtschaften

Hitze vorbeugen, Überflutungsrisiken verringern, Flächen grüner gestalten, Niederschlagswassergebühren sparen: Es gibt viele Gründe Regenwasser auf Gewerbe- und Industriestandorten zu bewirtschaften. Die Verdunstung, Versickerung und Nutzung von Regenwasser auf dem eigenen Grundstück ist zudem nicht nur Chance, sondern bei Neubau und Bestandsänderungen sogar Vorgabe.

 In der fünften Ausgabe der Berliner Regenreihe, einem Weiterbildungsangebot der Berliner Regenwasseragentur, erfahren Sie, was es zu beachten gilt und welche guten Lösungen sich finden lassen. Seien Sie dabei!

Regenwasser an Gewerbestandorten: Mit Gewinn bewirtschaften
Wann: 30. März 2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr
Wo: Online

Infos und Anmeldung unter: https://www.regenwasseragentur.berlin/regenwasser-an-gewerbestandorten-bewirtschaften/

Die Berliner Regenwasseragentur ist 2018 als gemeinsame Initiative des Landes Berlin und der Berliner Wasserbetriebe gegründet worden. Sie sensibilisiert für die Notwendigkeit der dezentralen Regenwasserbewirtschaftung, informiert über und berät zu Fragen der Planung und Umsetzung, vernetzt und organisiert Weiterbildungs- und Dialogangebote. Ihre Services richten sich vor allem an Verwaltungen, Wohnungsunternehmen, Immobilieneigentümer:innen, Planer:innen sowie Industrie- und Gewerbetreibende in Berlin.