Informations-Veranstaltung: Betriebsrat

Vom 1. März bis zum 31. Mai 2022 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. In einem Großteil der Betriebe wählen Arbeitnehmerinnen in diesem Zeitraum Ihre Vertreterinnen.

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg nimmt sich die bevorstehenden Betriebsratswahlen zum Anlass, für eine Erhöhung der Zahl der Betriebe mit aktiver Mitbestimmung im Bezirk zu werben.

Mitbestimmung ist nicht nur gut für die Beschäftigten, sondern auch ein wichtiger Faktor für die Arbeitgeber-Attraktivität. Neben Entgelt und Sicherheit des Arbeitsplatzes finden sich bereits auf Platz 3 der Schlüsselfaktoren bei der Arbeitgeberwahl Arbeitsbedingungen wie Mitbestimmung und Betriebsklima. „Betriebsräte nützen vielfach nicht nur den Beschäftigten, sondern auch der Wirtschaftlichkeit von Unternehmen. Denn Betriebe mit Betriebsrat sind oft produktiver und innovativer, haben eine geringere Fluktuation und eine familienfreundliche Personalpolitik.“ fasst eine entsprechende Studie zusammen.

Aus diesem Grunde bittet das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg Sie als ansässiges Unternehmen darum, in Ihrer Belegschaft auf die Betriebswahlperiode und eine entsprechende Informationsveranstaltung für interessierte Arbeitnehmer*innen hinzuweisen

wann: am Dienstag, 8. Februar 2022, ab 17 Uhr
wie: als Online-Veranstaltung (Zoom)

Es referiert: Damiano Valgolio, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Mehr Informationen unter: www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg

Anmeldung: eine Anmeldung ist nötig an gute-arbeit@ba-fk.berlin.de oder telefonisch unter 030 – 90298 4819.