FKU-Fachgruppen starten

In den letzten Monaten haben nach und nach die einzelnen FKU-Fachgruppen ihre Arbeit aufgenommen.

Ziel der Fachgruppen ist es, kreative neue Ansätze zu finden, die die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern intensivieren. Erklärtes Anliegen dabei ist, eine „win-win-Situation“ zu schaffen und Projekte und Initiativen anzustoßen, die sich in einem konkreten Nutzen für die beteiligten Unternehmen niederschlagen.

Auf Initiative eines Mitgliedsunternehmens wurde hierzu ein regelmäßiger Termin für die Treffen der einzelnen Fachgruppen eingerichtet, an dem alle Mitglieder des FKU teilnehmen können, um sich untereinander kennen zu lernen, sich auszutauschen und
Ideen zu entwickeln.

FKU-Immo-Talk „Das neue Baurecht“

Die Fachgruppe Bau- und Immobilien hat bereits einiges erreicht. Neben der Vertiefung bestehender Geschäftskontakte wurden erfolgreich und schnell neue Kontakte vermittelt. Des Weiteren standen Mitglieder der Fachgruppe einem geplanten EU-Projekt beratend zur Seite.

In der Fachgruppe Automobil wurden bereits Gespräche geführt, im neuen Jahr gemeinsame Marketingaktionen durchzuführen.

Die Gruppe Arbeitsmarkt trifft sich im Januar und beschäftigt sich mit Themen wie Ausbildung und Qualifizierung, Lehrstellen und Vermittlung von spezialisierten Arbeitskräften.