Politiker-Besuch in der FKU-Geschäftsstelle: Bundestagskandidat Kevin Kratzsch

Helene Anders, Anders & Xaver Rechtsanwälte GbR und Rolf Hempel, BEITRAINING Berlin-Mitte, beide Vorstandsmitglieder des Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmervereins, begrüßten in der FKU-Geschäftsstelle Kevin Kratzsch, Bundestagskandidat der CDU im Wahlkreis Berlin-Friedrichshain – Kreuzberg – Prenzlauer Berg Ost und Tolga Inci von der Türkisch Deutsche Unternehmervereinigung Berlin Brandenburg e.V. (TDU). Ziel des Treffens war ein gemeinsamer Austausch zu aktuellen Wirtschaftsthemen.

Bei dem intensiven Gespräch in der Geschäftsstelle des FKU ging es unter anderem um die Auswirkungen von Corona besonders für kleine Unternehmen und Gewerbetreibende, die im Bezirk einen großen Anteil ausmachen, die Herausforderungen für die Berliner Stadtentwicklung und um Lösungswege für eine Verkehrspolitik, die auch die spezifischen Anliegen der Unternehmen im Blick behält. Angesprochen wurde auch der existenzielle Personalmangel, den die Gastronomie und die Hotelbranche beim Neustart aktuell besonders schmerzhaft zu spüren bekommt.

Der Austausch endete mit dem klaren Wunsch aller,  den Kontakt fortzuführen und sich weiter zu vernetzen, um den Belangen der regionalen Wirtschaft Rechnung zu tragen.